Der Verband

Ein Arbeitgeberverband

Der Freiburgische Baumeisterverband (FBV) wurde 1938 gegründet und vereint heute über 100 Unternehmungen, die um die 3'000 Mitarbeiter im Bauhauptgewerbe beschäftigen. Er arbeitet eng mit dem Schweizerischen Baumeisterverband (SBV) zusammen, um die Berufsinteressen seiner Mitglieder zu wahren, insbesondere bezüglich Arbeitsbedingungen, Sozial- und Wirtschaftspolitik, Arbeitssicherheit, Berufsbildung. Der FBV bietet in drei Tätigkeitsbereichen Leistungen an :

 

Die Tätigkeit 

Unser Verband ist nach ISO 9001 zertifiziert und verrichtet zahlreiche administrative Aufgaben in den verschiedensten Bereichen. Er bietet jedoch auch viele Berufsbildungs-Kurse an und übernimmt das Sekretariat von mehreren Verbänden :

Vorteile einer Mitgliedschaft 

FBV-Mitglieder profitieren von mehreren Vorteilen: regelmässige Informationen durch die Zeitung Schweizer Bauwirtschaft oder durch die interne Hauszeitung Flash, Fachkonferenzen zu den verschiedensten Themen, wertvolle Ratschläge in allen Bereichen, um die sich der Verband kümmert. Seinen Mitgliedern bietet der FBV Vorzugspreise, namentlich bei den Berufsbildungskursen.