Arbeitssicherheit und Gesundheit auf der Baustelle

 

Obwohl die Baumeister sehr bemüht sind, die Arbeitssicherheit ständig zu verbessern, kann noch viel getan werden, um die Anzahl und die Schwere der Unfälle zu vermindern, die sich auf Baustellen ereignen. Der Freiburgische Baumeisterverband unterstützt alle Vorhaben und Ideen, die darauf hinzielen, die Sicherheit am Arbeitsplatz und bei Freizeitbeschäftigungen der Mitarbeiter unserer Unternehmen zu verbessern.

 

Es ist uns wichtig, die Mitarbeiter des Bauhauptgewerbes regelmässig für Gefahren zu sensibilisieren. Ausserdem unterstützen wir die  Kontaktpersonen für Arbeitssicherheit (KOPAS) in den Unternehmen mit Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch und durch Weiterbildung.

 

Neue gezielte Kurse im Zusammenhang mit der Sicherheit werden bald unserem Ausbildungskatalog hinzugefügt werden. Ab sofort ist ein Erste Hilfe-Kurs ein integraler Teil unseres Kursprogrammes.

 

Wir raten Ihnen, sich die Seiten «Arbeitssicherheit» auf unserer Homepage anzusehen und auch die Homepage der Sicuro, die Branchenlösung Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz des Bauhauptgewerbes zu besuchen.

 

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg beim Erfüllen der wichtigen Aufgabe, die Gesundheit und Arbeitssicherheit der Mitarbeiter unserer Unternehmen zu gewährleisten.